Sizzling Striploin Steak

Das Brutzeln in der Pfanne beim Braten eines „Striploin“-Steaks ist bereits ein Ohrenschaus. Das Geräusch verspricht eine wohltuende Mahlzeit. Und obwohl schon allein das Fleisch ausgezeichnet ist, kreieren Sie mit diesem Rezept erst recht ein brutzelndes Highlight.

Bei einer Winzertour durch Kalifornien wird einem klar, dass eine gute Mahlzeit ein noch besseres Glas Wein verdient. Holen Sie sich Tipps bei Ihrem Weinhändler vor Ort.

Und ganz einfach in der Zubereitung!


Die Kartoffeln vierteln und kochen. Wasser abgießen und die Hälfte der Butter, 50 ml Milch und einen Schuss Olivenöl hinzufügen. Sorgfältig zerstampfen und mit einem Schneebesen zu einem glatten Püree verrühren. Mit Salz abschmecken. (Das Püree darf ruhig wie eine dicke Sauce ein wenig flüssig sein.) Das Tempura-Mehl mit etwas Wasser zu einem Teig verrühren. Die Zwiebel in ½ cm dicke Ringe schneiden und in den Teig eintauchen. Dann bei 180 ˚C goldbraun frittieren.

Die in Scheiben geschnittenen Shiitake-Pilze kurz anbraten, den Spinat und etwas Salz hinzufügen und noch ein paar Minuten mitbraten. Das Entrecote-Steak auf beiden Seiten in der Pfanne gar braten. Pro Teller einen Löffel Püree und etwas Spinat darüber geben. Das Entrecote-Steak auf dem Gemüse anrichten. Den Knoblauch und wenig Wasser zur Bratensauce geben, kurz aufkochen lassen und dann über das Fleisch gießen. Mit den Zwiebelringen garnieren und mit Salz bestreuen.

Einfach köstlich!


Nach dem Braten des Fleisches das restliche Fett auffangen und in 0,5 cm dicke Würfel schneiden. Diese knusprig anbraten und auf dem Fleisch verteilen. So ist das Fett äußerst geschmackvoll und einfach zu verzehren.

Burger (und mehr) von The Frozen Butcher

  • 2 The Frozen Butcher Entrecote-Steaks
  • 300 g geschälte, mehlige Kartoffeln
  • 300 g Spinat
  • 100 g Shiitake-Pilze
  • 1 geschälte Zwiebel
  • 6 fermentierte, schwarze Knoblauchzehen, in Würfel geschnitten
  • 100 g Butter
  • 50 ml Milch
  • 100 g Tempura-Mehl (oder ½ Mehl, ½ Kartoffelstärke)
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Download rezepte